Unser Verein

Wer wir sind

Der Imkerverein Markdorf ist ein aktiver und gemeinnütziger Verein zur Förderung der Imkerei. Wir bieten regelmäßige Veranstaltungen und Vorträge, eine umfangreiche Ausbildung am Lehrbienenstand und ein aktives Vereinsleben. Wir engagieren uns für einen Dialog mit Landwirten und Gemeinden.

Die Geschichte des Vereines lässt sich bis 1870 zurückverfolgen, die Eintragung als Bezirksverein für Bienenzucht Markdorf erfolgte 1945. ⇒Chronik.

Vision

Der Verein hat sich zum Ziel gesetzt, die Imkerei im Vereinsgebiet in allen Bereichen als Beitrag zum Umweltschutz zu fördern. Dies wird erreicht durch Maßnahmen wie

  • Veranstaltungen zur Aus- und Fortbildung der Imker
  • Förderung von Jungimker durch Schulungen und Patenschaften
  • Abhalten von Versammlungen und Fachvorträgen
  • Verbesserung der Bienenweide
  • Zusammenarbeit mit Land- und Forstwirtschaft

Unser Verein ist politisch und konfessionell neutral. Wir verfolgen ausschließlich gemeinnützige Zwecke.

Ausbildung

Die Vorraussetzung für gute imkerliche Praxis ist das Wissen um den theoretischen und praktischen Umgang mit Bienen. Denn mit dem eigenen Volk kommt auch Verantwortung für sich und andere. Unsere Ausbildung orientiert findet im 2-jährigen Rhythmus statt und orientiert sich an zeitgemäßen Methoden des Institutes für Bienenkunde der Universität Hohenheim. Ohne den korrekten Umgang leidet nicht nur das eigene Volk, sondern die gesamte Umgebung.

Lehrbienenstand

Der Lehrbienenstand Baitenhausen ist nicht nur am Tag der offenes Tür (Christi Himmelfahrt) ein beliebtes Ausflugsziel. Auf Lehrpfäden gibt es jederzeit vieles zu Lernen und Entdecken. Er ist die Vorraussetzung für die Imkerausbildung und wird gemeinsam mit den Imkervereinen Überlingen und Pfullendorf unterhalten.

Die Bienensachverständige

Die Bienensachverständige sind wichtige Ansprechpartner der Imker. Der Verein koordiniert die Bereiche von Oberuhldingen bis Kluftern und Oberteuringen (Buggensegel, Hattenweiler, Wintersulgen, Markdorf, Immenstaad, Meersburg, Stetten, Leimbach).

Mitgliedschaft

Eine Mitgliedschaft bringt viele Vorteile:

Wie jeder Verein brauchen wir aktive und interessierte Personen, die sich einbringen – es gibt immer etwas zu tun! Wir freuen uns auf Euch.

Spenden / Passive Mitglieder

Der Verein ist gemeinnützig und kann Spendenquittungen ausstellen. Ebenso ist die Mitgliedschaft als Fördermitglied (Passives Mitglied) ist möglich.

Bankverbindung
Kontoinhaber: Imkerverein Markdorf e.V.
IBAN: DE91690618000060007802
SWIFT-BIC: GENODE61UBE
Volksbank Überlingen

Kontakt Verein
.img[at].img

Mitglied im Landesverband Badischer Imker e.V.
Mitglied im Deutscher Imkerbund e.V.
Mitglied der Imkergemeinschaft Lehrbienenstand Meersburg-Baitenhausen

Wir kümmern uns liebevoll um unsere Bienen, die uns im Gegenzug mit Honig, Pollen, Wachs und Propolis versorgen. Dazu fliegen sie fleißig von Blüte zu Blüte und in die Wälder. Sie bestäuben unsere Obstanlagen. Ohne die Bienen ist diese Fülle von hochwertigem Bodenseeobst und die Vielfalt unserer Kultur- und Wildpflanzen nicht gewährleistet.