Wachsbearbeitung

Die folgende Übersicht von Möglichkeiten zur Wachsumarbeitung im Umkreis wird vom Imkerverein Markdorf als Orientierungshilfe für unsere Mitglieder bereitgestellt.


Alois Carli, Frickingen

Mittelwände Carli arbeitet kleingewerblich kleinere Wachsmengen um. Die Mittelwände werden gewalzt. Das Wachs wird grob gereinigt, aber nicht geklärt.

Wachsmengen: > 5 kg
Ort: Zur Oberen Mühle 5, 88699 Frickingen
Kosten: <5kg, 25 Euro,
>5kg 4,90 Euro/kg, ab 10kg Staffelrabatt
E-Mail: .img[at].img
Telefon: .img

Fabian Knor, Friedrichshafen

Das Mitglied arbeitet ehrenamtlich kleinere Wachsmengen für Vereinsmitglieder um. Die Mittelwände werden gegossen. Das Wachs muss vorab geklärt sein.

Wachsmengen: 1.5kg – 8.5 kg
Ort: Schlosskirche, Friedrichshafen
Kosten: Ehrenamtlich.
Der Verein empfiehlt eine Spende i.H.v. 5-7 €/kg.
E-Mail: .img[at].img
Telefon: .img